Nachrichten-Highlights

CriSamar® STEP im Einkaufszentrum ZIELO SHOPPING POZUELO

16 Februar, 2016

Einweihung des ersten Ikonen-Einkaufszentrums in Europa in Bezug auf Nachhaltigkeit in Madrid. Es hat sich für das Modell Incus-S aus der CriSamar®STEP Linie von SEVASA für seine herausragenden Böden, Rampen und Gehwege entschieden.

Ein spektakulärer Entwurf des Architekten Alberto Martín Caballero, der sich der Nachhaltigkeit und der Minimierung der Umweltauswirkungen verschrieben hat, so dass es das erste Einkaufszentrum in Europa ist, das die Vorzertifizierung LEED® Silber erhalten hat, die international anerkannteste Zertifizierung.

Auf allen drei Etagen des Gebäudes, das eine Fläche von mehr als 15.000 m2 GLA (Bruttomietfläche) hat, wurde CriSamar®STEP-Antirutschglas verwendet. Die Original-Glasrampen und -Gehwege sowie der große zentrale Platz werden mit natürlichem Licht beleuchtet, wodurch ein angenehmes Gefühl von
Freiraum.

Incus-S, das gewählte Modell, gehört zur Serie-S der Fußböden von SEVASA, mit einem modernen Charakter und einer hohen zertifizierten Rutschsicherheit, die Raffinesse und hohe Leistung in einer satinierten Ausführung verbindet.

Mit 19 verschiedenen Modellen ist dies das umfangreichste Angebot an Fußbodenbelägen auf dem Markt. Spezifische Grip- und Drainage-Designs für den Innen-, Außen-, Trocken- oder Nassbereich, in verschiedenen Farben, Dicken und Antirutschstufen.

BESTELLEN SIE IHRE MUSTER
Um Ihre Muster zu erhalten, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus.

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben, was in der Glasindustrie passiert? Wir laden Sie ein, unseren monatlichen Newsletter zu abonnieren, um über Themen wie EPDs, vogelfreundliche Vorschriften, Designtrends und vieles mehr auf dem Laufenden zu bleiben.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
NEWSLETTER
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten von SEVASA per E-Mail

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.